Ludwig Reichsfreiherr Daublebsky von Sterneck zu Ehrenstein

  • 1.000,00€

  • Artikelnr. 185210
  • Verfügbarkeit: Lagernd


Ludwig Reichsfreiherr Daublebsky von Sterneck zu Ehrenstein
Glückwunschschreiben der Beamten des k. k. Bahnbetriebsamtes Wien Westbahnhof an seiner Hochgeboren Herrn Ludwig Reichsfreiherrn Daublebsky von Sterneck zu Ehrenstein, Oberinspektor der k. k. österreichischen Staatsbahnen anlässlich seines Scheidens in tiefster Verehrung zur freundlichen Erinnerung gewidmet, Wien 1901.  Prunk Ledermappe mit teilweise emaillierten, feuervergoldeten Metallapplikationen, innen 7 Blätter aus Karton, die Widmungsseite mit qualitätvoller farbiger Bildausstattung am unteren Rand signiert "Atelier für Kalligraphie und Malerei Julius Melnitzky, Wien", 12 Seiten mit eigenhändigen Unterschriften  zahlreicher Bahnbeamter. Abmessungen: ca. 45 x 34 cm. Schöner, leicht fleckiger Zustand.
Abholung und Besichtigung in meinem Geschäft in 3550 Langenlois, Walterstrasse 4, Österreich möglich.